Gabriel Stängle (Foto: dpa)
Klaus Wieschemeyer
Redakteur

Der Realschullehrer Gabriel Stängle hat am Freitag erklärt, dass alle Dienstaufsichtsbeschwerden gegen ihn fallen gelassen worden seien.

Stängle ist Zeichner der umstrittenen Petition gegen den „Bildungsplan unter der Ideologie des Regenbogens“. Deswegen hatte es drei Dienstaufsichtsbeschwerden gegen ihn gegeben.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen