Partie Sandhausen gegen Werder II fällt aus - VfB-Heimspiel verlegt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Fußball-Drittligist SV Sandhausen muss zum Rückrunden-Beginn eine Zwangspause einlegen. Das für den Samstag angesetzte Heimspiel gegen Werder Bremen II sei aufgrund der widrigen Witterungsbedingungen abgesagt worden, teilten beide Vereine am Donnerstag mit. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest. Der VfB Stuttgart II wird seine Heimpartie gegen Union Berlin am Samstag (14.00 Uhr) in der Mercedes-Benz Arena austragen. Die Spielfläche im Gazi-Stadion sei noch gefroren, daher werde die Begegnung in die Arena verlegt, teilte der VfB mit.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen