Deutsche Presse-Agentur

Baden-Württemberg kann sich noch einmal auf einen Tag mit frühlingshaftem Wetter freuen: Am Donnerstag scheint in den meisten Teilen des Landes häufig die Sonne. Am Vormittag ist es oft sogar wolkenlos, teilte der Wetterdienst meteomedia in Bad Dürrheim (Schwarzwald-Baar-Kreis) mit. Über die nördlichen und östlichen Landesteile ziehen im Tagesverlauf Wolkenfelder durch, es bleibt aber trocken. Bei schwachem bis mäßigem Wind werden 7 bis 13 Grad erreicht, die höchsten Werte am Rhein. Am Freitag werden die Wolken zahlreicher, es gehen einzelne Schneeschauer nieder und die Temperaturen sinken auf bis zu 2 Grad.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen