Deutsche Presse-Agentur

Ralf Schumacher erhält in seiner zweiten Saison im Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) einen neuen Mercedes C- Klasse. Bei der offiziellen Bestätigung des 33 Jahre alten Rennfahrers am Mittwoch sagte Mercedes-Motorsportchef Norbert Haug: „Es wäre vermessen, von Ralf den Titel zu erwarten.“ Schumacher solle regelmäßig in die Punkte kommen und Podiumsplätze anpeilen. Der frühere Formel-1-Pilot aus Kerpen sagte, er habe mit dem neuen Auto die Möglichkeit, Rennen zu gewinnen. Aber er habe noch einen weiten Weg vor sich und trete gegen Konkurrenten an, die schon viel gewonnen hätten. 2008 holte der jüngere Bruder von Formel-1-Rekord-Weltmeister Michael Schumacher mit einem Vorjahresmodell drei Punkte und wurde in der DTM-Gesamtwertung 14.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen