Bärbel Noel staubt eine Fastnachtsmaske ab
Bärbel Noel von der Narrenzunft Schwenningen staubt die Scheme (Fastnachtsmaske) ab. (Foto: Patrick Seeger/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Das lange Warten der Narren hat ein Ende: Im Südwesten beginnt heute wieder traditionell die Fastnacht. Um die Fünfte Jahreszeit standesgemäß einzuläuten, sind an diesem Tag zahlreiche Zünfte unterwegs, um die hölzernen Masken symbolisch vom Staub des Vorjahres zu befreien.

In manchen Städten und Gemeinden beginnt die närrische Zeit auch mit dem „Einschnellen“ - dabei schnellen die Narren mit Karbatschen und Peitschen. In Stockach (Kreis Konstanz) wird es am Abend ernst: Das „Hohe Grobgünstige Narrengericht“ gibt dort bekannt, welchem Prominenten am „Schmotzigen Dunschtig“ der Prozess gemacht wird.

Narrenfahrplan des VSAN

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen