Nach Wolken folgt Sonnenschein: Bis zu 25 Grad im Südwesten

Lesedauer: 1 Min
Spiegelung im Blautopf
Die Klosterkirche von Blaubeuren spiegelt sich im Blautopf. (Foto: Karl-Josef Hildenbrand / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Nach einem vielerorts noch bewölkten und regnerischen Wochenstart, soll es Mitte der Woche immer sommerlicher werden. „Im Süden kommt es am Montag zu schauerartigen Regen, der Norden bleibt jedoch trocken bei bis zu 22 Grad“, so ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Stuttgart. Im Laufe des Dienstags sollen sich die Wolken dann verziehen, so der DWD weiter. Ab Mittwoch verspricht die Wettervorhersage dann Sonne pur mit sommerlichen Temperaturen von bis zu 25 Grad.

Wettervorhersage für Baden-Württemberg

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen