Nach Bürgermeister-Drohung: Mann vom SEK festgenommen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der Hundehalter, der den Bürgermeister von Loßburg (Kreis Freudenstadt) monatelang bedroht hat, ist am Freitag von einem Sondereinsatzkommando (SEK) der Polizei festgenommen worden. Wie Staatsanwaltschaft und Polizei mitteilten, wird der 66 Jahre alte Rentner zur psychiatrischen Begutachtung vorgeführt. Rathaus-Chef Thilo Schreiber ist aufgrund der Drohungen seit Ende Januar krankgeschrieben. Schreiber und seine Familie wurden seit Monaten von dem Rentner bedroht. Der Bürgermeister hatte den Hund des Mannes beschlagnahmen lassen, nachdem das Tier eine Frau gebissen hatte und auf ein Kind losgegangen war.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen