Deutsche Presse-Agentur

Nächtliches Nacktbaden im Thermalbad in Überlingen am Bodensee wird für fünf Jugendliche ein Nachspiel haben. Da sie auf dem Weg zum wohltemperierten Außenbecken der Anlage in der Nacht zum Dienstag ein Geländer und eine Abdeckung beschädigt haben, werden sie jetzt von der Polizei gesucht. Bei den Ermittlungen dürften den Beamten die Schuhe der fünf ungebetenen Gäste helfen. Ein Therme-Mitarbeiter hatte die Nacktbadenden entdeckt, die Polizei alarmiert und die am Beckenrand stehenden Schuhe der jungen Leute eingesammelt. Noch bevor eine Polizeistreife anrückte, waren die Fünf abgehauen - ohne ihre Fußbekleidung, wie die Polizei mitteilte.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen