Deutsche Presse-Agentur

Ein Lastwagen beladen mit Munition für Waffen ist auf einem Parkplatz in Untergruppenbach (Kreis Heilbronn) auf zwei abgestellte Autos gekippt. Der Auflieger des Lastwagens hatte nach Angaben der Polizei bei der Auffahrt am frühen Mittwochmorgen einen Begrenzungsstein touchiert. Der Lastwagen hatte neben der Munition sogenannte Ethylalkohole geladen, die allgemein zum Reinigen im Haushalt, aber auch in der Industrie verwendet werden. Explosionsgefahr bestand wegen entsprechender Sicherung der Waren aber nicht, sagte ein Polizeisprecher. Um welche Art von Munition es sich genau handelte, war nicht bekannt.

Pressemitteilung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen