MTV Stuttgart verlängert Verträge mit Van Daelen und McCage

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Frauenvolleyball-Bundesligist MTV Stuttgart hat die Verträge mit Diagonalangreiferin Deborah van Daelen (29) und Mittelblockerin Molly McCage (24) um ein Jahr verlängert. Dies teilte der Vizemeister am Freitag mit. Die niederländische Spielführerin von Daelen wird damit in ihre sechste Saison in Stuttgart gehen. Der MTV kämpft am Samstag im zweiten Playoff-Halbfinale bei den Ladies in Black Aachen um den Einzug in die Endspiele um die deutsche Meisterschaft.

Mitteilung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen