Motorradfahrer von Maschine geschleudert und gestorben

Lesedauer: 1 Min
Blaulicht
Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. (Foto: Patrick Pleul/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ein Motorradfahrer ist am Samstagabend bei Sachsenheim im Kreis Ludwigsburg tödlich verunglückt. Die Maschine des 54-Jährigen geriet auf einer Kreisstraße nach Darstellung der Polizei in einer abschüssigen Linkskurve auf einen unbefestigten Grünstreifen. Der Motorradfahrer verlor die Kontrolle und stürzte von seiner Maschine. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, wurde er reanimiert, er starb jedoch noch an der Unfallstelle.

Pressemitteilung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen