Unfall-Illustration
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug „Unfall“ steht vor einem Polizeifahrzeug. (Foto: Patrick Seeger / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ein Motorradfahrer ist bei Ammerbuch (Kreis Tübingen) beim Zusammenstoß mit einem Traktor ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei vom Dienstag war der 20-Jährige dabei, den Traktor in einer langgezogenen Kurve zu überholen, als die Landmaschine plötzlich nach links in einen Feldweg abbog. Das Zweirad prallte gegen den Traktor und wurde auf einen Grünstreifen geschleudert. Der 20-Jährige starb noch an der Unfallstelle.

Mitteilung der Polizei

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade