Motorradfahrer übersieht bremsendes Auto: schwer verletzt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Bei einem Auffahrunfall in Schorndorf (Rems-Murr-Kreis) ist ein 19 Jahre alter Motorradfahrer am Sonntag schwer verletzt worden. Er hatte das im stockenden Verkehr abbremsende Fahrzeug vor ihm übersehen und war diesem aufgefahren, wie die Polizei mitteilte. Der Motorradfahrer wurde dabei über das Dach des Autos geschleudert. Er musste mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden.

Pressemitteilung der Polizei

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen