Morgenroth wird Intendant des Gerhart-Hauptmann-Theaters

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur
sn

Daniel Morgenroth wird der neue Intendant des Gerhart-Hauptmann-Theaters Görlitz-Zittau. Der Kreistag des Landkreises Görlitz sowie die Stadträte Görlitz und Zittau seien der Empfehlung des Aufsichtsrats gefolgt, teilte das Landratsamt Görlitz am Montag mit. Morgenroth soll am 1. August 2021 auf Klaus Arauner folgen, der aus Altersgründen ausscheidet. Die Stelle ist zunächst auf fünf Jahre befristet. Morgenroth wurde 1984 in Coburg geboren und ist seit 2017 am Theater Konstanz als stellvertretender Intendant und persönlicher Referent tätig.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade