Mittelfeldspieler Kopacz geht von Stuttgart nach Würzburg

Lesedauer: 1 Min
David Kopacz
David Kopacz wechselt vom VfB Stuttgart zum Zweitliga-Aufsteiger Würzburger Kickers. (Foto: Fabian Sommer / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Mittelfeldspieler David Kopacz wechselt vom Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart zum Zweitliga-Aufsteiger Würzburger Kickers. Das gaben die beiden Clubs am Freitag bekannt. Der 21-Jährige unterschrieb in Würzburg einen Vertrag bis 30. Juni 2023. Kopacz war im Sommer 2018 aus dem Nachwuchs von Borussia Dortmund zum VfB gewechselt, hatte sich dort bei den Profis aber nicht durchsetzen können. Vergangene Saison spielte er auf Leihbasis beim polnischen Erstligisten Gornik Zabrze.

Mitteilung der Würzburger Kickers

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade