Mitarbeiterin wehrt Raubüberfall ab: 16-Jähriger gefasst

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Eine Mitarbeiterin hat in Durmersheim (Landkreis Rastatt) einen Raubüberfall auf eine Tankstelle abgewehrt - der mutmaßliche Täter wurde wenig später gefasst. Nach Angaben der Polizei soll der 16-Jährige von der Angestellten am Dienstag mit vorgehaltenem Messer die Tageseinnahmen gefordert haben. Danach flüchtete er zu Fuß. Nur eine halbe Stunde später wurde der 16-Jährige demnach nach einer Fahndung mit Hubschrauber festgenommen. Große Beute hatte er nicht gemacht, teilte die Polizei mit. „Nachdem die Angestellte die Forderungen des jungen Mannes resolut und mutig ausgeschlagen hatte, suchte dieser unter Mitnahme einer Getränkedose das Weite.“

Mitteilung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen