Deutsche Presse-Agentur

Ganz im Zeichen des Darwinjahrs stellt das Naturkundemuseum Karlsruhe sein Ausstellungsprogramm für die kommenden Monate zusammen. Unter dem Titel „200 Jahre Charles Darwin - eine evolutionäre Entdeckungsreise im Naturkundemuseum“ feiert das Haus bis zum 10. Januar 2010 den 200. Geburtstag des Begründers der Evolutionsforschung ebenso wie den 150. Jahrestag der Veröffentlichung seines Werkes über den Ursprung der Arten. Lesungen und Vorträge, Führungen und eine Sonderschau kreuz und quer durch das Haus würdigen das Werk Darwins (1809-1882).

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen