Deutsche Presse-Agentur

Bei einer Messerstecherei nahe einer Diskothek in Eislingen (Kreis Göppingen) wurden am frühen Sonntagmorgen zwei junge Männer schwer verletzt. Ein 19-Jähriger erlitt mehrere Stichwunden am Bauch, ein 20-Jähriger wurde am Rücken verwundet, teilte die Polizei in Göppingen mit. Der Streit war am Eingang der Diskothek zwischen zwei rivalisierenden Gruppen ausgebrochen. Nachdem die Kontrahenten zunächst die Fäuste sprechen lassen hatten, stachen die beiden Täter zu und flüchteten anschließend. Die Kriminalpolizei Göppingen hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen