Deutsche Presse-Agentur

Im Schlafzimmer eines Mannes hat die Karlsruher Polizei eine Marihuana-Plantage entdeckt. Nach Angaben der Beamten vom Freitag stieß sie bei einer Drogen-Razzia in der Wohnung eines 28-Jährigen auf eine „komplett installierte, professionell betriebene Aufzuchtanlage für Marihuanapflanzen mit UV-Beleuchtung und Abluftanlage“. Insgesamt wurden 86, einen halben Meter hohe Marihuanapflanzen und 59 Setzlinge sichergestellt. Außerdem fanden die Beamten 118 Pillen, bei denen es sich vermutlich um Ecstasy handelt. Gegen den Mann wurde Haftbefehl erlassen, der aber gegen Auflagen außer Vollzug gesetzt wurde.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen