Deutsche Presse-Agentur

Popsänger Marc Terenzi (30) will sich nach der Trennung von Ehefrau Sarah Connor (28) auf seinen Beruf konzentrieren. „Für dieses Jahr habe ich mir zum Ziel gesetzt, meine Karriere voranzubringen. Dafür möchte ich den Kopf freihaben“, sagte er im badischen Rust (Ortenaukreis) der Deutschen Presse-Agentur dpa. Er plane verschiedene musikalische Projekte. Zudem wolle er verstärkt als Film- und Showproduzent arbeiten. „Ich suche neue berufliche Herausforderungen“, sagte Terenzi. Seinen beiden Kindern werde er auch zukünftig ein guter Vater sein. Anfang November vergangenen Jahres hatten Terenzi und Connor nach viereinhalb Jahren Ehe ihre Trennung bekanntgegeben.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen