Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. (Foto: Friso Gentsch/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Auf einen Mann in Sindelfingen (Kreis Böblingen) ist am Silvesterabend geschossen worden. Ein Projektil einer Schusswaffe streifte ihn am Kopf und verletzte ihn schwer - jedoch nicht lebensbedrohlich. Das teilten Staatsanwaltschaft und Polizei am Mittwoch mit. Zunächst hätte ein Schuss das Fenster des Wohnhauses des Mannes durchschlagen. Als der 59-Jährige daraufhin nach draußen getreten sei, traf ihn der zweite Schuss. Die Polizei stellte die beiden Projektile sicher. Einen Tatverdächtigen gibt es derzeit noch nicht.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen