Krankenwagen
Ein Rettungswagen fährt auf der Straße mit Blaulicht entlang. (Foto: Lukas Schulze/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ein 46 Jahre alter Mann hat sich am Montag mit seinem Futtermischwagen überschlagen und ist dabei schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei geschah das Unglück in der Nähe von Unterwachingen (Alb-Donau-Kreis). Das Fahrzeug kam von der Straße ab, prallte gegen eine Mauer, überschlug sich und rollte über ein Grundstück. Der 46-Jährige wurde aus dem Führerhaus geschleudert. Der Schaden gehe in die Hunderttausende, wie es weiter hieß. Die Ursache des Unfalls ist noch unbekannt.

Pressemitteilung Polizei

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen