Löscharbeiten
Zwei Feuerwehrmänner führen Löscharbeiten an einer Simulationsanlage durch. (Foto: Stephan Jansen/dpa / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ein Mann ist bei einem Wohnungsbrand in Stuttgart gestorben. Aus bislang ungeklärter Ursache brannte eine Wohnung des Mehrfamilienhauses im Stadtteil Sillenbuch am Mittwochabend, wie ein Feuerwehrsprecher berichtete. Die Einsatzkräfte fanden den verbrannten Mann auf dem Boden und konnten nur noch den Tod feststellen. Nach den Löscharbeiten durften die restlichen Bewohner wieder zurück in ihre Wohnungen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen