SS-Runen an einem Fenster
Mit SS-Runen ist die Rückseite des jüdischen Kindergartens Gan Israel beschmiert. (Foto: Wolfgang Kumm/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ein 37-Jähriger hat verbotene Symbole aus der rechten Szene am Bahnhof Backnang (Rems-Murr-Kreis) am Bahnsteig und an Brücken gezeichnet. Insgesamt zählte die Polizei 28 Symbole, darunter doppelte Sigrunen, Symbol der „Schutzstaffel“ SS aus der NS-Zeit. Ein Triebwagenfahrer beobachtete den Mann am frühen Donnerstagsmorgen bei den Kreideschmierereien, teilte die Polizei am Freitag mit. Der Mann flüchtete über das Gleisbett, konnte aber noch in der Nacht in der Innenstadt ausfindig gemacht werden. Die Polizei nahm seine Personalien auf. Festgenommen wurde er nicht. Die Inspektion Staatsschutz ermittelt nun.

PM

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen