Mann schmeißt Mountainbike vom Bahnsteig in Böblingen

Polizei
Das Wort "Polizei" steht auf der Karosserie eines Einsatzwagens. (Foto: Marijan Murat / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ein Unbekannter hat von einem Bahnsteig in Böblingen ein Mountainbike auf die Gleise geworfen. Der Lokführer einer einfahrenden Bahn konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und überfuhr das Fahrrad, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Die Bahn wurde beschädigt. Einsatzkräfte konnten den Täter am Montagabend an dem S-Bahn-Haltepunkt nicht mehr ausfindig machen. Gegen ihn wird nun wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr ermittelt.

© dpa-infocom, dpa:210720-99-449383/2

Pressemitteilung

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen