Deutsche Presse-Agentur

Zwei Männer haben einen 22-Jährigen in der Nacht zu Samstag mit einer Krücke vertrimmt und anschließend in Königsbronn (Kreis Heidenheim) von einer Brücke in die Brenz geworfen. Der Mann erlitt eine Schädelfraktur, sei aber wieder auf dem Weg der Besserung, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Was zu der brutalen Attacke des 22-Jährigen und des 24-Jährigen geführt hat, sei noch unklar. Es sei nicht ausgeschlossen, dass es zu früherer Zeit schon Auseinandersetzungen zwischen den Beteiligten gegeben habe. Gegen die beiden Männer wird wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen