Männer greifen schwangere Frau in Zug an und schlagen ihr in den Bauch

Lesedauer: 2 Min
Schwangerschaft
Eine Hebamme tastet den Bauch einer Frau ab, die im neunten Monat schwanger ist. (Foto: Caroline Seidel / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Zwei Männer haben in einer S-Bahn im Kreis Esslingen eine schwangere Frau angegriffen und ihr unter anderem in den Bauch geschlagen. Die Frau war in der Nähe von Wendlingen am Neckar mit den beiden Unbekannten in Streit geraten, wie die Bundespolizei am Dienstag mitteilte. Die Männer schubsten und schlugen daraufhin die Schwangere und verließen im nächsten Ort den Zug.

Die Frau wies laut Polizei äußerlich keine Verletzungen auf, kam zur Untersuchung ihres ungeborenen Kindes jedoch ins Krankenhaus. Ob sich während des Vorfalls am Montagmorgen noch andere Menschen in der Bahn befanden, war zunächst nicht bekannt.

Die beiden Unbekannten werden als 17 bis 20 Jahre alte Männer beschrieben. Einer der beiden soll mit einem blauen Parka, einer schwarzen Jogginghose und grauen Sportschuhen bekleidet gewesen sein. Der zweite soll eine orangefarbene Jacke, eine rote Hose sowie grüne Sportschuhe getragen haben. 

Kriminalstatistik 2018 nach Landkreisen

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen