Deutsche Presse-Agentur

Die frühere Vize-Landeschefin der Jusos, Luisa Boos, ist als neue Generalsekretärin der SPD in Baden-Württemberg im Gespräch. Die designierte Landesvorsitzende Leni Breymaier will Boos nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur als Nachfolgerin von Katja Mast vorschlagen, die das Amt im Herbst aufgibt. An Boos regt sich aber Kritik - manche stellen ihre fachliche Eignung für den Posten infrage, hieß es am Donnerstag. Der SPD-Landesvorstand will am Samstag bei einer Sitzung in Stuttgart über Personalien reden. Boos ist Vize-Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen im Südwesten (ASF) sowie Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit des Landesfrauenrates. Sie gilt als linke Sozialdemokratin.

Luisa Boos

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen