Libero Elsäßer verlässt Volleyball-Bundesligist Rottenburg

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Volleyball-Bundesligist TV Rottenburg wird einen neuen Libero verpflichten. Hannes Elsäßer verlässt den Erstligisten nach fünf Jahren. Der 24-Jährige habe in der Rückrunde nicht mehr an „bereits gezeigte Leistungen anknüpfen“ können, begründete der Verein am Freitag die Entscheidung. „Wir sind bereits in guten Gesprächen, und wir werden zeitnah eine neue Personalie auf der Liberoposition veröffentlichen“, kündigte Manager Philipp Vollmer an. Der TVR war sportlich aus der Bundesliga abgestiegen, hat wegen freier Plätze in der höchsten deutschen Spielklasse aber auch für die kommende Saison eine Lizenz bekommen.

Vereinsmitteilung Rottenburg

Kader TVR

Tabelle

Spielplan TVR

Vereinsmitteilung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen