Deutsche Presse-Agentur

Die Landesregierung hat nach dem Amoklauf in Winnenden und Wendlingen für Beileidsbekundungen ein Online-Kondolenzbuch eingerichtet. Die an die Email-Adresse kondolenz@baden-wuerttemberg.de geschickten Einträge werden gesammelt und an die Schule sowie die betroffenen Städte weitergeleitet, wie das Staatsministerium am Freitag in Stuttgart mitteilte. Nur eine Auswahl wird auf dem Landesportal Baden-Württemberg unter www.baden- wuerttemberg.de/kondolenz veröffentlicht.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen