Kühlbox mit Hamster-DNA löst Großeinsatz am Heidelberger Bahnhof aus

Hamster
Ein Hamster knabbert an einer Leckerei. (Foto: Caroline Seidel / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Eine stehen gelassene Kühlbox mit Ampullen mit einer unbekannten Substanz hat ein Lokführer in einer S-Bahn am Heidelberger Hauptbahnhof gefunden.

Das könnte Sie auch interessieren

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.