Kroatische Fans feiern Sieg gegen Dänemark mit Autokorso

Lesedauer: 3 Min
Schneller Ausgleich
Direkt nach dem Rückstand kann Mario Mandzukic (l) für Kroatien ausgleichen und jubelt mit seinen Teamkollegen. (Foto: Bai Yueqi/xinhua / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Kroatische Fans haben den Sieg ihrer Nationalmannschaft gegen Dänemark bei der Fußball-WM in Russland mit einem spontanen Autokorso in Stuttgart zelebriert. Rund 100 Fahrzeuge seien in der Innenstadt zusammengekommen, sagte ein Sprecher der Polizei am frühen Montagmorgen. Die Autos seien eine halbe Stunde lang gefahren. Ausschreitungen gab es nicht: Laut Polizei blieb die Siegesfeier friedlich.

Kroaten feiern zweiten WM-Sieg
Knapp 30 000 Kroaten wohnen im Großraum Stuttgart. Und das lässt die Stimmung zu den WM-Spielen auch jedes Mal hochkochen. Gegen den Vizeweltmeister Argentinien kommen circa 1500 auf die Theodor-Heuss-Straße in Stuttgart um dort den Einzug ins Achtelfinale entgegenzufiebern. Was folgt ist eine Party in rot-weiß-blau. Allerdings auch wieder mit kleinen Misstönen
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen