Winfried Kretschmann
Winfried Kretschmann. (Foto: Christoph Schmidt/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) reist heute nach Straßburg und will dort auch über das elsässische Kernkraftwerks Fessenheim sprechen. Dazu trifft er sich mit der französischen Europaministerin Nathalie Loiseau und dem französischen Umweltstaatssekretär Sébastien Lecornu. Deutschland fordert schon länger die Abschaltung der Anlage, die Kritiker für ein Sicherheitsrisiko halten.

Die Pariser Regierung hat die Schließung versprochen. Zuletzt hieß es, das Kraftwerk solle Ende 2018, Anfang 2019 abgeschaltet werden. Nach fast zwei Jahren vom Netz war einer der beiden Reaktoren aber kürzlich wieder hochgefahren worden, was in Baden-Württemberg auf Kritik stieß.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen