Flugzeug mit Kondensstreifen
Ein Passagierflugzeug zieht Kondensstreifen hinter sich her. (Foto: Robert Michael/Archivbild / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ministerpräsident Winfried Kretschmann hält nach eigenen Worten wenig von einem Verbot innerdeutscher Flüge. Er halte nicht so viel von dieser Debatte, sagte der Grünen-Politiker der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart. „Wir müssen einen anderen Weg gehen und attraktive Alternativen anbieten.“ So müsse man an technischen Lösungen arbeiten, etwa Flugzeuge mit synthetischen Kraftstoffen zu betanken, um der Umwelt nicht zu schaden. Zusätzlich müssten eine Kerosinsteuer eingeführt und attraktive Alternativen wie Schnellbahntrassen entwickelt werden. „Kurzflüge von Stuttgart nach Frankfurt oder München sind Unsinn, aber auf Flüge nach Berlin kann ich aus Zeitgründen nicht verzichten“, sagte er.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen