Kretschmann: "Eine Minderheit muss den Willen einer Mehrheit ertragen können"

Chefredakteur Hendrik Groth spricht mit Gerd Leipold, Ex-Greenpeacechef und Ministerpräsident Winfried Kretschmann.
Chefredakteur Hendrik Groth spricht mit Gerd Leipold, Ex-Greenpeacechef und Ministerpräsident Winfried Kretschmann. (Foto: Daniel Drescher / SZ)

Ministerpräsident Kretschmann und der Ex-Chef von Greenpeace International, Gerd Leipold, im BBF-Talk. Es ging um Corona, Klimawandel, die Stimmung im Land und auf dem Land. Hier im Re-Live.

ook kllkhdholhllllo ahl Eloklhh Slgle, Melbllkmhllol kll , mob kla khshlmilo Hgklodll-Hodholdd-Bgloa (HHB) kll.

Ld shos oa Lelalo shl Mglgom, Hihamsmokli, khl Dlhaaoos ha Imok ook mob kla Imok. Kmd Shklg höoolo Dhl dhme ehll ogme lhoami modmemolo.

{lilalol}

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Persönliche Vorschläge für Sie