Thomas Strobl
Thomas Strobl. (Foto: Sebastian Gollnow / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Das Innenministerium hat den 26. Mai 2019 für die baden-württembergische Kommunalwahl vorgeschlagen. Innenminister Thomas Strobl (CDU) erklärte dem Vernehmen nach am Dienstag im Kabinett in Stuttgart, dass sich die Zusammenlegung mit der Europawahl bewährt habe - diese ist ebenfalls für den 26. Mai terminiert. Zudem liege das Datum günstig und kollidiere in der Vor- und Nachbereitung nicht mit Schulferien oder Brückentagen. Das Innenministerium bestimmt den Tag für die Kommunalwahl. Bevor der Termin festgezurrt wird, gibt es aber noch eine öffentliche Anhörung.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen