Kind prallt bei Unfall in Auto gegen Windschutzscheibe

Lesedauer: 1 Min
Krankenwagen
Ein Rettungswagen fährt auf der Straße mit Blaulicht entlang. (Foto: Lukas Schulze/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Bei einem Unfall in Korntal-Münchingen (Kreis Ludwigsburg) ist ein sechs Jahre alter Junge schwer verletzt worden. Das Kind hatte am Freitag in einem Auto auf dem Beifahrersitz gesessen und war vermutlich nicht richtig angeschnallt gewesen, wie die Polizei mitteilte. Der Junge prallte gegen die Windschutzscheibe, als das Auto seines Vaters mit dem Wagen eines 24-Jährigen zusammenstieß. Der 24-Jährige wurde leicht verletzt. Der Schaden wurde mit 6000 Euro angegeben.

Mitteilung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen