Kerze löst Brand in Wohnung aus: Menschen leicht verletzt

Lesedauer: 1 Min
Feuerwehr
Ein Blick auf einen Einsatzwagen der Feuerwehr. (Foto: Mohssen Assanimoghaddam/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Bei einem Brand in einer Wohnung in Nufringen (Kreis Böblingen) sind drei Menschen leicht verletzt worden. Eine 38 Jahre alte Frau habe eine Kerze angezündet, durch die eine Tischdecke und ein Bett teilweise Feuer gefangen hätten, teilte die Polizei am Samstag mit. Die 38-Jährige und zwei weitere Bewohner - ein 35 Jahre alter Mann und eine 73-Jährige - erlitten bei dem Brand in der Nacht zum Samstag Rauchvergiftungen. Die Feuerwehr war mit 24 Einsatzkräften vor Ort, um das Feuer zu löschen.

Mitteilung der Polizei

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen