Deutsche Presse-Agentur

Fußball-Bundesligist Karlsruher SC muss im Derby gegen den VfB Stuttgart auf Verteidiger Stefano Celozzi verzichten. Der 20-Jährige kann am Sonntag wegen einer Schleimbeutelverletzung im Fersenbereich nicht spielen. Für Celozzi kehrt Vize-Kapitän Christian Eichner auf seine angestammte Position auf der linken Abwehrseite zurück. Stefan Buck übernimmt erneut die Rolle des verletzten Tim Sebastian im Abwehrzentrum. Der ehemalige Rostocker laboriert noch an einem Bänderanriss im Knie. Godfried Aduobe muss wegen seiner Augenverletzung weiter pausieren.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen