Kandidaten für EKM-Bischofsamt aus Stuttgart und Hessen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Für das Bischofsamt der neuen Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) stehen zwei Kandidaten zur Wahl. Eine Findungskommission habe Ilse Junkermann aus Stuttgart und Thomas Zippert aus Schwalmstadt (Hessen) für die Wahl während der Synode am 20./21. März in Wittenberg vorgeschlagen, teilte die EKM am Montag in Magdeburg mit. Junkermann leitet das Dezernat Ausbildung und Personal im Oberkirchenrat in Stuttgart, Zippert ist Leiter der Akademie für soziale Berufe im Diakoniezentrum Hephata in Schwalmstadt. Die EKM, der rund 910 000 Mitglieder angehören, war Anfang 2009 aus der Fusion der Kirchenprovinz Sachsen und der Thüringer Landeskirche entstanden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen