Junge Rollerfahrerin nach Kollision mit Auto schwer verletzt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Eine 17 Jahre alte Rollerfahrerin ist am Freitag bei einem Unfall zwischen Mühlacker und Ötisheim (Landkreis Enzkreis) schwer verletzt worden. Wie eine Sprecherin der Polizei am Freitagabend erklärte, hat eine 54 Jahre alte Autofahrerin der 17-Jährigen die Vorfahrt genommen. Die junge Rollerfahrerin wurde daher von dem Wagen erfasst und stürzte.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen