Juncker und Kretschmann bei 1000. Bürgerdialog zu Europa

Lesedauer: 1 Min
Winfried Kretschmann
Der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Bündnis 90/die Grünen). (Foto: FKPH/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Knapp acht Monate vor der Europawahl veranstaltet die Europäische Kommission heute in Freiburg ihren 1000. Bürgerdialog. Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker und Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) stellen sich den Fragen von Bürgern und stehen für Gespräche bereit. Debattiert werden soll über die Zukunft Europas und der Europäischen Union (EU). Die europaweiten Bürgerdialoge unter Junckers Führung gibt es seit Januar 2015. Sie sollen den Angaben zufolge in den kommenden Monaten fortgesetzt werden. Laut EU-Kommission sind sie von Parteien unabhängig. Europawahl ist vom 23. bis 26. Mai nächsten Jahres, in Deutschland ist sie am 26. Mai.

Europadialog

Europadialog in Baden-Württemberg

Termine Europadialog in Baden-Württemberg

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen