Deutsche Presse-Agentur

Der vielleicht älteste Schauspieler der Welt kann es nicht lassen: Im Sommer steht Johannes „Jopie“ Heesters Abend für Abend in Stuttgart auf der Bühne - als Gott. Der 105-Jährige übernehme in Hugo von Hofmannsthals „Jedermann“ die Rolle von „Gott dem Herrn“, teilten die Schauspielbühnen Stuttgart am Freitag mit. Das Stück werde vom 11. Juni bis 24. Juli täglich (außer sonntags) im Alten Schauspielhaus gezeigt. „Jedermann“ wurde kurzfristig noch auf den Spielplan genommen, da die Bühnenfassung des Stücks „Das Leben der Anderen“ nicht rechtzeitig fertig geworden sei.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen