Deutsche Presse-Agentur

In Stuttgart geht heute die internationale Touristikmesse CMT zu Ende. Die Veranstalter sind sicher, dass mehr als 200 000 Besucher zum Abschluss der achttägigen Tourismusschau erreicht werden. Die CMT werde damit erneut ihre Stellung als publikumsstärkste Touristikmesse in Europa unterstreichen. Rund 1900 Aussteller aus 95 Ländern präsentieren auf der CMT das breite Reiseangebot weltweit. Die deutschen Ferienregionen wie auch die internationalen Reiseländer blicken trotz der Finanzkrise vorsichtig optimistisch in das Reisejahr 2009, hieß es in einer ersten Umfrage bei den Ausstellern.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen