Deutsche Presse-Agentur

Der Sonntag beginnt in Baden-Württemberg strahlend sonnig, tagsüber ziehen zunächst nur dünne, hohe Wolken durch. Erst nachmittags werden die Wolken aus Norden allmählich dichter, es bleibt aber noch überall trocken. Es kommt mäßiger bis frischer West- bis Nordwestwind auf. Die Temperaturen steigen auf 7 bis 12 Grad, teilte der Wetterdienst meteomedia mit. Am Montag zeigt sich die Sonne nur selten, vor allem am Nachmittag regnet es gebietsweise. Dazu weht frischer bis starker, im Bergland stürmischer Westwind, die Temperaturen erreichen 7 bis 12 Grad.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen