Deutsche Presse-Agentur

Der Dienstag beginnt in Baden-Württemberg oft sonnig, gebietsweise auch trüb durch Nebel oder Hochnebel. Bis zum frühen Nachmittag lösen sich Nebel- und Hochnebelfelder weitgehend auf, von Norden her ziehen aber teils dichtere Wolken auf. Die Temperaturen steigen auf 9 bis 14 Grad, teilte der Wetterdienst meteomedia mit. Auch am Mittwoch wird es zeitweise sonnig und es bleibt trocken. Der nördliche Wind frischt etwas auf, die Temperaturen erreichen 9 bis 14 Grad.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen