Deutsche Presse-Agentur

Die achtjährige Gymnasialzeit (G 8) stößt bei vielen Eltern und Jugendlichen in Mannheim zunehmend auf Ablehnung. Immer mehr Schüler wollen den Gymnasiumzweig der Integrierten Gesamtschule Mannheim-Herzogenried (IGMH) besuchen, die als einzige Gesamtschule in Baden-Württemberg die Reifeprüfung nach neun Jahren anbietet. Für das kommende Schuljahr liegen der Einrichtung 69 Anmeldungen für das Gymnasium vor - damit ist der Anteil auf 18 Prozent gestiegen, teilte die Schule am Mittwoch auf Anfrage mit. Vor der Einführung der achtjährigen Gymnasialzeit (G 8) habe der Anteil bei zehn Prozent gelegen, sagte Direktor Gerhard Diehl.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen