Deutsche Presse-Agentur

Die Woche im Südwesten beginnt überwiegend freundlich. Am Montag scheint die Sonne in Baden-Württemberg vor allem an Main und Tauber sowie vom Rheinknie über Südschwarzwald und Baar bis zur Südwestalb. Meist bleibt es trocken. Bei überwiegend schwachem Wind erreichen die Temperaturen bis zu fünf Grad, teilte der Wetterdienst meteomedia mit. Der Dienstag zeigt sich verbreitet eingetrübt durch Wolken und Hochnebel. Im Allgäu beginnt es am Nachmittag leicht zu schneien. Es weht schwacher Nordwind, die Höchstwerte liegen zwischen null und vier Grad.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen