Deutsche Presse-Agentur

Die Industrie- und Handelskammer Region Stuttgart (IHK) wählt heute ihren neuen Präsidenten. Die IHK Region Stuttgart ist mit 148 000 Unternehmen die größte Kammer im Land. Bisheriger Präsident ist Günther Baumann, der acht Jahre lang die Geschäfte führte und nicht mehr kandidiert. Zur Wahl stellt sich der 1953 geborene Herbert Müller, der für das Prüfungs- und Beratungsgeschäft von Ernst & Young in Deutschland verantwortlich zeichnet. Die Amtszeit soll vier Jahre betragen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen