Hoffenheim kann gegen Union Europa-League-Teilnahme sichern

Lesedauer: 1 Min
Hoffenheims Sportchef Alexander Rosen
Hoffenheims Sportchef Alexander Rosen steht vor dem Spiel im Stadion. (Foto: Uwe Anspach / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Fußball-Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim kann beim heutigen Heimspiel gegen Union Berlin das Ticket für die Europa League lösen. Wenn die Kraichgauer ihre Partie am 33. Spieltag gewinnen und Freiburg gleichzeitig beim FC Bayern verliert, ist dem TSG der siebte Platz nicht mehr zu nehmen. Trotz des 3:1-Sieges in Augsburg kündigte Sportchef Alexander Rosen personelle Veränderungen an. Vize-Weltmeister Andrej Kramaric und der zuletzt angeschlagene Dennis Geiger sind Kandidaten für die erste Elf. Am letzten Spieltag gastiert Hoffenheim bei Borussia Dortmund.

Bundesliga-Spielplan

Bundesliga-Tabelle

DFL-Konzept zum Sonderspielbetrieb

Kader Hoffenheim

Hoffenheim auf Twitter

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade